Gute Gründe für neue Fenster.

Lichtdurchflutete Räume sorgen für eine unverwechselbare Wohn-
atmosphäre. Das Fenster gibt den Blick frei nach außen und schafft die Verbindung nach innen. Mollige Wärme sorgt für Geborgenheit und Wohlbefinden. Doch wenn die Wärme erst einmal entweicht, schwindet das Raumklima und die Energiekosten steigen.

Fenster zählen zu den großen Schwachstellen eines Hauses. Hier drängt die kalte Luft nach innen, während die mühsam erzeugte Wärme nach außen entfliehen kann. Wer dann noch in einer Lärm belasteten Gegend wohnt, kann diese Belästigung deutlich reduzieren. Ganz abgesehen davon, dass ältere Fenster häufig nicht Einbruch hemmend ausgeführt sind.

Kurz: Alles spricht für moderne Kunststofffenster.

Höherer Wohnwert
• Behagliches Raumklima ohne Zugluft
• Bessere Schall- und Wärmedämmung
• Attraktive Architektur

Aktiver Umweltschutz
• Weniger Energieverbrauch
• Reduzierter CO2-Ausstoß
• Recyclingfähiger Werkstoff

Mehr Sicherheit
• Erhöhter Einbruchschutz
• Gesteigerter Brandschutz
• Zusätzliche Sicherheitspakete

Hervorragende Langlebigkeit
• Widerstandsfähige Konstruktion
• Pflegeleichte Oberflächen
• Kein Streichen

wfbm-logo