Augustinuswerk e.V.

Das Augustinuswerk e.V. ist ein ökumenischer Verein in der Lutherstadt Wittenberg, der von engagierten Bürgern der Stadt, dem Evangelischen Kirchenkreis und der Katholischen Pfarrgemeinde im Jahre 1990 gegründet wurde. „Liebe – und tue was du willst“, diese Worte des Heiligen Augustinus vor 1600 Jahren sind bis heute aktuell und sollen Richtschnur allen Handelns sein. Somit versteht sich das Augustinuswerk als eine christliche Dienstgemeinschaft in ökumenischer Offenheit.
Das Augustinuswerk stützt sich auf das christliche Menschenbild, das von der Menschenfreundlichkeit Gottes und vom Hauptgebot der Liebe geprägt ist: „Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst!“ Diakonie (Helfen, Dienen) und Caritas (Nächstenliebe, Barmherzigkeit) sind wesentliche Elemente christlichen Glaubens und Leitlinie für die Arbeit des Vereins. Zugleich sind sie Auftrag, sich vom Evangelium ergreifen zu lassen und durch unser tägliches Leben Zeugnis zu geben.
Der Verein achtet die Würde und Freiheit jedes Menschen, er fördert die Mitwirkung und Mitbestimmung. Ganzheitlichkeit ist eines der Grundprinzipien seiner Arbeit. Das Augustinuswerk sieht nicht nur die Schwächen und Defizite von Menschen, sondern auch ihre Ressourcen und ihre Einmaligkeit. Für jeden Menschen gilt, dass er Geschöpf und Ebenbild Gottes ist.

augustinuswerk1.jpgaugustinuswerk2.jpg

Augustinuswerk e.V.
Melanchthonstraße 6
06886 Lutherstadt Wittenberg

Tel.: 0 34 91 / 41 77 -0
Fax: 0 34 91 / 41 77 111
E-Mail: info[at]augustinuswerk.de